Banner Images

  • Banner Image

AGB

Infos

Preise und Verbindlichkeit
Aufträge werden durch unsere Auftragsbestätigung verbindlich. Für den Ausfall von einzelnen Artikeln oder Dessins übernehmen wir keine Verantwortung. Unvorhersehbare Elementarereignisse heben unsere Lieferungsverpflichtung ohne Kostenfolge auf. Preisänderungen sind jederzeit ausdrücklich vorbehalten. Die in unserer Preisliste aufgeführten Preise verstehen sich: OHNE Montage, OHNE Befestigungs- und Installationsmaterial.

Offertstellungen
Die Sonnentuch AG behält sich vor, aussergewöhnliche Aufwände zur Offertstellung oder sich häufende Vergleichsofferten ohne Auftrag nach Aufwand zu verrechnen.

Auftragsbestätigung
Unsere Auftragsbestätigung ist verbindlich. Sollte diese nachträglich durch uns geändert werden müssen (sofern noch möglich), behalten wir uns eine Aufwandsentschädigung vor. Geringe Farb- und Massabweichungen bleiben jederzeit vorbehalten.

Lieferfristen
Sie laufen ab Bestellungseingang und werden von uns bestmöglichst eingehalten. Verzögerungen berechtigen nicht zum Entzug des Auftrages. Schadenersatzansprüche werden keine geleistet. Konventionalstrafen werden nicht anerkannt.

Versand / Transporte / Kleinmengenzuschläge
Für Abholungen ab den Produktionen Moosburg oder Bedastrasse gelten die Incoterms EXW (Ex Works, ab Werk). Der Verkäufer schuldet dem Käufer, dass er die Ware zum durch den Verkäufer bestimmten Zeitpunkt verladebereit im Werk bereithält. Die Ware wird vom Verkäufer nicht verladen. Der Käufer trägt alle Kosten und Gefahren, die nach der Warenübernahme an der vereinbarten Stelle entstehen. Für Lieferungen gelten die:

Incoterms DAP
(Delivered At Place, geliefert an benannte Lieferadresse). Der von uns beauftragte Spediteur muss die Ware auf dem ankommenden Beförderungsmittel entladebereit am benannten Bestimmungsort zur Verfügung stellen. Der Spediteur/der Verkäufer ist nicht zur Entladung verpflichtet. Versand ab Werk Gossau ausschliesslich auf Gefahr des Bestellers.

a)     
für alle Markisen- und Stofflieferungen: generell 3.9% vom Fakturatotal (exkl. Mwst), wobei für Lieferungen per DPD/Post Mindesttransportkosten von Fr. 14.50 pro Paket und per LKW von Fr. 45.– pro Auftrag verrechnet werden. Sperrgutartikel nach Aufwand.
    
per Post-Express: zusätzlich Fr. 45.00/Paket

b)     
Lieferung auf Baustelle mit Terminvereinbarung (Uhrzeit nur ca. vereinbar) je nach Aufwand und Ort zusätzlich ca. 120.00 bis 200.00

c)    
Kleinmengenzuschlag Warenwert unter Fr. 100.00: Fr. 18.00
Grundpreis für Reparaturen, Art. 05.0360, Fr. 80.00 (plus Arbeits- und Materialaufwand nach Ergebnis)

Lieferung an Dritte (an andere Adresse als Besteller) Fr. 25.00
Lieferung Musterabschnitte und Kollektionen Fr. 25.00
Verlangte Warenabholung je nach Ort und Aufwand DPD (Art. 05.0370) Fr. 50.00
Camion (Art. 05.0380) mind. Fr. 100.00
Nicht entgegengenommene Materiallieferungen werden zusätzlich verrechnet mit netto Fr. 200.00
Eine Abwesenheit am Liefertermin gemäss Auftragsbestätigung ist unverzüglich zu melden.

Zahlungskonditionen
Die Konditionen sind auf der Auftragsbestätigung und Faktura ersichtlich. Nach Ablauf der Frist wird Verzugszins zum zur Zeit üblichen Kontokorrentzins berechnet. Für Bestellungen ab Fr. 8000.– (netto) wird eine Akonto-Zahlung, 1/2 des Fakturabetrages, sofort fällig. An unbekannte Besteller oder in besonderen Fällen wird gegen Vorauszahlung geliefert. Entstehen nach unserer Bestätigung des Liefergeschäftes Zweifel hinsichtlich Zahlungsfähigkeit und Kreditwürdigkeit des Bestellers infolge von ungünstigen Auskünften, Wechsel- oder Scheckprotesten, fruchtlosen Zwangsvollstreckungen und ähnlichem, so sind wir berechtigt, Vorauskasse für unsere Leistungen oder andere Sicherungen zu verlangen. Gleiches gilt, wenn der Besteller mit der Zahlung einer fälligen Verbindlichkeit bei uns in Verzug gerät. Erfolgt die Zahlung oder Sicherheitsleistung nach einer darauf gerichteten Aufforderung nicht innerhalb von 10 Werktagen, so sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

Mehrwertsteuer
Preise und Rechnungsstellungen verstehen sich in CHF exkl. MwSt.

Garantie
Ein Garantieanspruch besteht für Stoffe, Metallteile, Elektroantriebe und Steuerungen während 2 Jahren (Somfy 5 Jahre). Ausgenommen sind Schäden, welche durch höhere Gewalt, mechanische Einwirkungen, mutwillige und fahrlässige Beschädigungen oder Nichtbeachten von Merkpunkten der Broschüre «Gebrauch und Garantie» entstanden sind. Beanstandetes Material wird, sofern ein Berechtigungsanspruch besteht, kostenlos repariert. Ausbau-, Einbau- oder Montagekosten sowie Mängel-Folgeschäden werden von uns nicht übernommen. Bei einem Garantiefall benötigen wir immer die diesbezügliche Rechnungskopie.

Reklamationen
Es ist zwingend notwendig, dass Lieferungen umgehend in Anwesenheit des Chauffeurs auf Schäden überprüft werden. Sind Schäden zu erkennen, so sind diese auf dem Lieferschein zu vermerken. Die Lieferungen dürfen im Falle eines Transportschadens abgewiesen werden. Weitere Beanstandungen werden nur vor der Verarbeitung oder vor der Montage und spätestens 8 Tage nach Warenerhalt entgegengenommen. Für Mängel, die innert dieser Zeit nicht feststellbar waren, gilt längstens 1 Monat nach Warenerhalt.

Gutschriften
Sie werden nur durch unsere Gutschriftsanzeige anerkannt.

Erfüllungsort
Für alle Beteiligten 9200 Gossau SG.

Stand März 2019

Downloads

...loading...

Sonnentuch AG
Sonnenschutz-Systeme
Bedastrasse 13
CH-9200 Gossau
Schweiz

Tel. +41 71 388 70 50
info(at)sonnentuch.ch
www.sonnentuch.ch